Wir suchen …

Um die Bestände zu vervollständigen und der Nachwelt ein möglichst umfassendes Bild unserer Fasnet präsentieren zu können, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen. Leider mussten wir schon öfters die Erfahrung machen, dass wichtige und wertvolle Hinweise auf die Plätzlerzunft unbeachtet im Sperrmüll gelandet sind.

Wenn Sie sich von Fotos, Schriftstücken, aber auch Masken und andere Narrenutensilien trennen wollen, denken sie Bitte an unser Archiv. Oft sind es gerade auf den ersten Blick unscheinbare Dinge, die uns neue Einblicke in die Entwicklung unserer Weingartener Fasnet ermöglichen. Sehr gerne machen wir auch Kopien von ihren Unterlagen, wenn sie uns die Originale leihweise zur Verfügung stellen.

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bedanken bei allen, die in den letzten Jahren das Archiv mit interessantem Material unterstützt haben und so maßgeblich zu dessen Aufbau beigetragen haben.

Gesucht wird

Pfeifenkopf (um 1840/50) mit frühester Darstellung des Weingärtler Urbletzlers, verschollen in den Wirren des Zweiten Weltkriegs
Wenn sie Informationen zum Pfeifenkopf haben, würden wir uns über eine Kontaktaufnahme mit unserem Archivar sehr freuen.

Kontakt:             Andreas Reutter
Email:                  archiv@plaetzlerzunft.de